Katholische Seelsorge in Spitälern, Kliniken und Pflegezentren im Kanton Zürich

Die kath. Spital- und Psychiatrieseelsorge arbeitet gemeinsam mit der reformierten Spitalseelsorge in 36 Spitälern und Psychiatrischen Kliniken im Kanton Zürich. Die Spitalseelsorge wird auch mit Kirchensteuergeldern der juristischen Personen finanziert.

Broschüre zur assistierten Suizidbeihilfe

Die Katholische Kirche im Kanton Zürich hat eine Broschüre herausgegeben, welche diverse Argumente zusammenfasst, die gegen den assistierten Suizid sprechen. Nach christlicher Auffassung gehört das Sterben zum Leben. Gefördert werden soll die Palliativpflege, nicht eine künstliche Verkürzung des letzten Weges.

Mehr…

Wort zum Monat Januar 2016

Auf die Perspektive kommt es an

Mehr…

Spiritual Care - Thesen für die interprofessionelle Zusammenarbeit

Am 8. November 2013 hielt Prof. Dr. med. M.A. Eckhard Frick SJ am Universitätsspital Zürich einen Vortrag zum Thema „Spiritual Care: Thesen für die interprofessionelle Zusammenarbeit. Veranstalter waren die Katholische und Reformierte Spitalseelsorge im Kanton Zürich, die Katholische und Reformierte Spitalseelsorge am USZ, in Kooperation mit palliative zh+sh.

Mehr…

Gemeinsam denken wir an die verstorbenen Kinder

Überkonfessionelle Gedenkfeier 2013 Kirche Liebfrauen Zürich Sonntag 17. November 17.00 Uhr

Mehr…

Spiritual Care: Thesen für die interprofessionelle Zusammenarbeit

Freitag, 8. November 2013, 16.30 – 18.30 Uhr Kleiner Hörsaal Pathologie USZ, PATH C 22, Schmelzbergstrasse 12, 8091 Zürich. Eine Veranstaltung für Ärzte, Pflegende, Psychologen, Seelsorgende, Angehörige und alle am Thema Interessierten

Mehr…

Dankbarkeit zeigen

Dankbarkeit zeigen

Frühgeborenen-Dank-Gottesdienste am Uni-Spital Zürich

Mehr…

Warum wir uns als Spitalseelsorgende in der Forschung engagieren sollen

Argumentarium von Tatjana Disteli und Claudia Graf, 2012

Mehr…

Gedenktage in der Spitalkirche am USZ

Sie sind eingeladen, einen Stein zur Erinnerung an einen verstorbenen Mitmenschen in der Spitalkirche hinzulegen. Ökumenische Gedenkgottesdienste siehe Einladungsflyer.

Mehr…

Spitalseelsorgende mit Leidenschaft (Infoblatt Januar 2012)

Die Einrichtung einer Palliative Care-Station bringt für den neuen Leiter der Spitalseelsorge am Universitätsspital Zürich (USZ) Aufgaben mit sich. Das USZ richtet zu Beginn des Jahres 2012 acht Einzelzimmer für schwerst und unheilbar Kranke ein.

Mehr…