Katholische Seelsorge in Spitälern, Kliniken und Pflegezentren im Kanton Zürich

Die kath. Spital- und Psychiatrieseelsorge arbeitet gemeinsam mit der reformierten Spitalseelsorge in 36 Spitälern und Psychiatrischen Kliniken im Kanton Zürich. Die Spitalseelsorge wird auch mit Kirchensteuergeldern der juristischen Personen finanziert.

Weiterbildung Palliative Care 2018

Sie erlangen Kenntnisse und Kompetenzen in Palliative Care und vertiefen ihre Erfahrungen in Spiritual Care, der religiös-spirituellen Begleitung in der Verlustbewältigung und Abschiedsbegleitung.

Mehr…

Forum 10 / 2017 - Phönix aus der Asche

Zurück ins Cockpit des Lebens Wie meistern Menschen mit einer psychischen Erkrankung ihren ganz persönlichen Weg der Genesung? Ein Gespräch über Zuversicht, zwischenmenschliche Beziehungen und den Perspektivenwechsel In der Psychiatrie Mit Bericht der Psychiatrie-Seeslorge von Eugen Koller, Sanatorium Kilchberg

Mehr…

Zwei Zürcher erleichtern die letzte Reise

Die Idee kam Fotoreporter Fabian Biasio, als er zu wenig Zeit hatte, um sich um seinen schwer kranken Vater zu kümmern.

Mehr…

Tot- und dann?

Sendung Sternstunde Religion mit Diskussion mit Simon Peng.

Mehr…

Professioneller Umgang mit Spiritualität

Die Theologin Claudia Kohli Reichenbach leitet den Studiengang Spiritual Care an der Universität Bern. Sie erklärt, warum Fragen über spirituell-religiöse Themen heute zum Berufsalltag von Ärzten und Pflegepersonen gehören.

Mehr…

Ein neues kulturelles Paradigma des Sterbens

Der Tod kommt nicht mehr einfach, er muss oft geplant, beschlossen, durchgeführt werden. Wir müssen heute immer mehr selber entscheiden, was früher dem Schicksal überlassen wurde.

Mehr…