Seelsorge mit Kindern

Die Spitalseelsorgenden sind auch für die Seelsorge mit Kindern und ihrer Familie zuständig.

Für die meisten Menschen ist die Situation im Spital nicht leicht, umso mehr für kranke Kinder, die ins Spital müssen. Ihre Krankheit, Operation, Schmerz und manchmal auch Sterben und Tod werfen uns aus dem Gleichgewicht und lösen oft grundsätzliche Fragen aus.

Als Spitalseelsorgenden haben wir dafür ein offenes Ohr und sind Ansprechpersonen für alle Menschen unter dem Dach des Kinderspitals. Alles, was Sie uns anvertrauen, steht unter Schweigepflicht.

Jährlich findet in der Liebfrauenkirche in Zürich zum zehnten Mal die überkonfessionelle Trauerfeier für verstorbene Kinder statt. Sie wird von den ref. und kath. Spitalseelsorgenden des Kinderspitals mitgestaltet. 
Weitere Infos: www.gedenkfeierzuerich.ch

 

Kontakte:

Sabine Bohnert, kath. Spitalseelsorgerin im Kinderspital

Ansprechperson des Rehabilitationszentrums für Kinder und Jugendliche in Affoltern am Albis:
Daniel Burger, kath. Spitalseelsorger im Spital Affoltern