Spital Bülach

Tanja Haas (bis 31.8.18)

Tanja Haas (bis 31.8.18)

Spitalseelsorgerin Spital Bülach und für Palliative Care verantwortlich am Spital Bülach und als Palliative Care Verwantwortliche Dekanat Winterthur

044 863 24 19 (Spital Bülach)

tanja.haas@spitalbuelach.ch

052 266 21 33 (Kantonsspital Winterthur)

tanja.haas@ksw.ch

Ausbildungen:

    • 1993 – 1995 und 1996 – 1999 Katholische Theologie, Universität Trier (D) und 1995 – 1996 Eberhard - Karls - Universität Tübingen (D)

 

    • 1995 Kommunikationskurs mit spiritueller Auswertung, Institut für Pastoralpsychologie und Homiletik, Seminar und Universität Trier (D)
    • 1996 Einführungskurs in die Seelsorgepraxis (KSA), Institut für Pastoralpsychologie und Homiletik, Seminar und Universität Trier (D)
    • 1997 Grundkurs in pastoraler Gesprächsführung, Institut für    Pastoralpsychologie und Homiletik, Seminar und Universität  Trier (D)
    • 2007   "Der Clown als Spieler, Lehrer, Heiler" (Jahresgruppe 1) bei David Gilmore, Freudenstadt (D)
    • 2008   CPT- Ausbildung, Uster (CH)
    • 2012   SVEB 1, IFOK Luzern (CH)
    • 2014   „Leben bis zuletzt und in Frieden sterben“, Palliative Care und Praxis der Sterbebegleitung, Basiskurs A1, Zürich (CH)

 

Frühere Tätigkeit:

    • 1999 – 2001 Pastoralassistentin in der Pfarrei Bruder Klaus, Zürich
    • 1999 – 2001 Kirchliche Jugendarbeit, Jugendseelsorge Zürich (CH)
    • 2001 – 2013 Pastoralassistentin in der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit, Bülach

 

Gegenwärtige Tätigkeiten:

    • Seit 2008      Spitalseelsorgerin am Spital Bülach
    • Seit 2013      Spitalseelsorgerin am Kantonsspital Winterthur