Tanja Haas

Spitalseelsorgerin Spital Bülach / Kantonsspital Winterthur KSW und für Palliative Care verantwortlich am Spital Bülach

044 863 24 19 (Spital Bülach)

tanja.haas@spitalbuelach.ch

052 266 21 33 (Kantonsspital Winterthur)

tanja.haas@ksw.ch

Ausbildungen:

    • 1993 – 1995 und 1996 – 1999 Katholische Theologie, Universität Trier (D) und 1995 – 1996 Eberhard - Karls - Universität Tübingen (D)

 

    • 1995 Kommunikationskurs mit spiritueller Auswertung, Institut für Pastoralpsychologie und Homiletik, Seminar und Universität Trier (D)
    • 1996 Einführungskurs in die Seelsorgepraxis (KSA), Institut für Pastoralpsychologie und Homiletik, Seminar und Universität Trier (D)
    • 1997 Grundkurs in pastoraler Gesprächsführung, Institut für    Pastoralpsychologie und Homiletik, Seminar und Universität  Trier (D)
    • 2007   "Der Clown als Spieler, Lehrer, Heiler" (Jahresgruppe 1) bei David Gilmore, Freudenstadt (D)
    • 2008   CPT- Ausbildung, Uster (CH)
    • 2012   SVEB 1, IFOK Luzern (CH)
    • 2014   „Leben bis zuletzt und in Frieden sterben“, Palliative Care und Praxis der Sterbebegleitung, Basiskurs A1, Zürich (CH)

 

Frühere Tätigkeit:

    • 1999 – 2001 Pastoralassistentin in der Pfarrei Bruder Klaus, Zürich
    • 1999 – 2001 Kirchliche Jugendarbeit, Jugendseelsorge Zürich (CH)
    • 2001 – 2013 Pastoralassistentin in der Pfarrei Hl. Dreifaltigkeit, Bülach

 

Gegenwärtige Tätigkeiten:

    • Seit 2008      Spitalseelsorgerin am Spital Bülach
    • Seit 2013      Spitalseelsorgerin am Kantonsspital Winterthur