Referate und Publikationen

Vorträge zum Thema "Spiritual Care" am Universitätsspital Zürich

Die katholische und reformierte Spitalseelsorge im Kanton Zürich organisiert regelmässig Vorträge zum Thema "Spiritual Care" am Universitätsspital Zürich. 

Seelsorge in Palliative Care - Vortrag von Dr. T. Roser

Am 4. November 2011 fand eine Veranstaltung für Pflegende, Ärzte, Patienten und Angehörige, für Seelsorgende und alle am Thema Interessierte mit Prof. Dr. theol. Traugott Roser, Professor für Spiritual Care am Lehrstuhl für Palliativmedizin der Universität München und Dr. theol. Thomas Hagen, Fachreferent für Palliativ Care der Erzdiözese München und Freising, zum Thema Spiritual Care statt.

Mehr…

Workshop Qualität 2012 Palm

Überlegungen zu einem "Spirituellen Assessment im Akutspital"

Mehr…

Spiritual Care - Thesen zur interprofessionellen Zusammenarbeit

Am 8. November 2013 hielt Prof. Dr. med. M.A. Eckhard Frick SJ am Universitätsspital Zürich seinen Vortrag zum Thema „Spiritual Care: Thesen für die interprofessionelle Zusammenarbeit. Veranstalter waren die Katholische und Reformierte Spitalseelsorge im Kanton Zürich, die Katholische und Reformierte Spitalseelsorge am USZ, in Kooperation mit palliative zh+sh.In seiner Power Point Präsentation erläutert Prof. Dr. Frick die einzelnen Thesen detailliert und stellt sie allen Interessierten, die nicht den Vortrag besuchen konnten, auf diese Weise zur Verfügung.

Mehr…

Interview mit Daniel Burger im Magazin Visit

Daniel Burger arbeitet im Spital Affoltern. Er erzählt, wie Menschen in der speziellen Situation von Krankheit und nahendem Tod in ihrer spirituellen Suche Unterstützung finden.

Mehr…

Artikel aus dem Pfarrblatt "forum"

Krankensalbung: Glaubendes Vertrauen - Früher sprach man von „Letzter Ölung“ – seit dem II. Vatikanischen Konzil vom „Sakrament der Krankensalbung“. Damit wird deutlich, dass dieses Sakrament eine Stärkung für alle Menschen sein soll, die unter Krankheit leiden. Von Gunda Brüske

Mehr…